Logo Akademie für Politische Bildung Tutzing
Eingangsbereich der Akademie
Home
Zu den Inhalten
Zum Seitenanfang
 


Der perfekte Ort

Die Akademie für Politische Bildung Tutzing liegt direkt am Starnberger See, ruhig und idyllisch in einem weitläufigen Park mit altem Baumbestand. Genießen Sie den inspirierenden Blick auf Benediktenwand, Zugspitze und Karwendel sowie die Kulisse des Ester- und Wettersteingebirges. Oder springen Sie von unserem Badesteg direkt ins Wasser.

 

Das Haus hat 72 Betten in 48 Einzel- und 12 Doppelzimmern im dezenten, gepflegten Ambiente einer Tagungsstätte. Die Zimmer sind mit Dusche/WC und Internetanschluss (LAN-Kabel) ausgestattet und zum Teil behindertenfreundlich eingerichtet. Von den meisten Zimmern aus genießen Sie einen herrlichen Blick auf den Starnberger See und unseren Park. Ein Telefon auf dem Zimmer können wir Ihnen nicht anbieten, ein Fernseher steht in einem unserer Gemeinschaftsräume. Auch Ihren eigenen Fön sollten Sie mitbringen. Darüber hinaus stehen Ihnen unser Team am Empfang und die Hauswirtschaft mit Rat und Tat zur Seite.


Zimmer, Hörsaal, Haus und Küche

Unsere Zimmer

Gemütlich und zweckmäßig: Fön und Telefon bieten wir leider nicht, Fernsehen können Sie im Gemeinschaftsraum, dafür haben sie Anschluss ins Internet (Fotos: Haas/Weber)

Der Blick auf unseren Eingangsbereich

Links sehen Sie unser Gästehaus mit 48 Einzel- und 12 Doppelzimmern

Der Eingang in unser Tagungszentrum

Auch mit schwerem Gepäck oder mit dem Rollstuhl gut zu erreichen

Unser Auditorium

Der Heinrich-Oberreuter-Saal bietet Platz für bis zu 220 Gäste (Reihenbestuhlung). So sieht er kurz vor Beginn einer Tagung aus...

Unser Auditorium

...und so während einer Tagung

Unsere Tagungen

Seminarcharakter entsteht, wenn wir unser Auditorium dank einer verschiebbaren Wand teilen

Unsere Tagungen

Auch den Computerraum können Sie für Workshops nutzen. An den Geräten gibt es natürlich Internetzugang - ebenso wie in den Zimmern und mit W-Lan in unserem Auditorium

Unsere Tagungen

finden ebenfalls in unserem alten Hörsaal statt. Auch der ist mit moderner Seminartechnik ausgerüstet

Unsere Zimmer

Gemütlich und zweckmäßig: Fön und Telefon bieten wir leider nicht, Fernsehen können Sie im Gemeinschaftsraum, dafür haben sie Anschluss ins Internet

Freizeit in der Akademie

Ihre Pausen können Sie unter anderem beim Groß-Schach verbringen. Weitere Freizeittipps haben wir Ihnen unten zusammengestellt

Freizeit in der Akademie

...beginnt bei uns direkt vor den Türen von Seminarräumen und Auditorium.

Freizeit in der Akademie

Ein Gelände mit großem Garten sorgt für Erholung pur...

Freizeit in der Akademie

...ebenso wie unser Badesteg

Wir kochen

in unserer eigenen Küche

Wir kochen

frisch, lecker, auch rein vegetarisch, mit Produkten aus der Region - und bei Großveranstaltungen für bis zu 300 Personen

Blick in unseren Speisesaal

Hier wird das Essen dann serviert

Blick in unseren Speisesaal

Hier können unsere Tagungsteilnehmer frühstücken, zu Mittag und zu Abend essen. Den Nachmittagskaffee servieren wir im Foyer

Coffee to go

ist natürlich auch bei uns im Haus möglich. Aus unserem Getränkeautomat können Sie sich Erfrischungsgetränke aller Art besorgen

Tagen in der Akademie für Politische Bildung Tutzing

Dazu gehört auch das Zusammenkommen in unserem Foyer. Dort werden nachmittags Kaffee und Kuchen serviert - nicht nur für die Bundeswehr...


 

Gastfreundlichkeit und beste Qualität erwarten Sie in unserem Speisesaal. Eine hervorragende Küche sorgt mit überwiegend ökologischen Produkten aus der Umgebung für Ihr Wohl. Natürlich gehört auch vegetarische Kost zum Angebot.

 

Christine Friedrich - Bild

Christine Friedrich

Wirtschaftsleiterin

 

Telefon:     0 81 58 / 2 56-13

Telefax:     0 81 58 / 2 56-51
E-Mail:       C.Friedrich@apb-tutzing.de


Unsere professionelle Hauswirtschaft und das Küchenteam tun alles dafür, Ihren Aufenthalt in der Akademie für Politische Bildung Tutzing so angenehm wie möglich zu gestalten.

 

Unsere Freizeittipps

Von A wie Angeln über S wie Sehenswürdigkeiten bis W wie Wandern - unsere Freizeittipps liegen gesammelt für unsere Gäste bei uns im Haus aus. Die folgende Linksammlung kann Ihnen bereits vor dem Aufenthalt in der Akademie für Politische Bildung dabei helfen, sich rund um den Starnberger See zurecht zu finden. 

 

Ganz in der Nähe

Allgemeine Informationen

Die architektonischen Meisterwerke wie Neuschwanstein, Hohenschwangau, Linderhof, Kloster Ettal und die Wieskirche erreichen Sie von der Akademie aus mit dem Auto in gut einer Stunde.

 


Die Villa Buchensee.

Die Villa Buchensee

Das älteste Gebäude auf unserem Anwesen, die Villa Buchensee, stammt aus dem Jahr 1865 und geht vermutlich auf einen Entwurf des königlich-bayerischen Baumeisters Leo von Klenze zurück. Unser altes Hörsaalgebäude mit den angeschlossenen Pavillons entstand 1952/53. Seit dem 1. September 1957 nutzt die Akademie für Politische Bildung Tutzing die Gebäude. Der Neubau unseres Gästehauses erfolgte 1973/74. Mittlerweile wurden alle Gebäude mehrfach renoviert, ausgebaut und behindertenfreundlich gemacht. Das neue Auditorium mit dem Heinrich-Oberreuter-Hörsaal haben wir im Herbst 2011 eingeweiht.

 

HausBuchensee2012.pdf

Mehr über unser Bettenhaus und zur Geschichte des Haus Buchensee

Informationen_zur_APB.pdf

Die wichtigsten Informationen zur Akademie zum Herunterladen

Umweltleitlinien.pdf

Die Umweltleitlinien der Akademie für Politische Bildung Tutzing

podcast_apb12_tutzing.mp3

Ein Akademie-Podcast (CC-by-Lizenz, Podcast: Thomas Pfeiffer; Text: Jöran Muuß-Merholz für aktionstage-politische-bildung.net)

 

FRAGEN AN EUROPA

Vor den Wahlen zum Europaparlament wollen wir Bürgerinnen und Bürger, Europapolitiker und -experten ins Gespräch bringen. Am 29. April geht es im Leopold-Mozart-Zentrum der Universität Augsburg um die Frage: Was entscheiden wir bei der Europawahl? Die bisherigen Themen lauteten: Solidarität und Arbeitsmigration.

PUBLIKATIONEN

Anja Opitz u.a. (Hrsg.): The EU’s External Action Service: Potentials for a one voice Foreign Policy (Innsbruck University press 2014, 206 Seiten, ISBN-13: 978-3-902811-62-2). Mehr...

DER AKTUELLE AKADEMIE-REPORT

Parlament der Generationen und Wahljahr 2013, Berliner Hamsterrad und Lokalpolitiker im Netz, Solidarität in der EU und eine Reise nach Sizilien: das alles und mehr in der Ausgabe 1/2014 des Akademie-Reports (zum Archiv).

TUTZINGER SCHÜLERFOREN

Mit den „Tutzinger Schülerforen“ bieten wir ein besonderes Format für Schülerinnen und Schüler verschiedener Schultypen und Klassenstufen an, in dem politische Themen und Konflikte erarbeitet und erlebt werden. Mehr...